Register

BEWUSSTSEINSZENTRUM der Neuen Zeit by Rowenna

Video
Webinar: 4. Chakra - Herzchakra der Neuen Zeit

4. Chakra - Herzchakra der Neuen Zeit

In Trainings & Workshops > Energetic Consultation

This webinar was rated 4 times

Herzchakra:
Dieses Chakra wird beim Workshop mit hohen Einweihungen versehen, damit sich um Dein Herzchakra die goldene Corona bildet, welche zum Goldenen Vereinigten Chakra führt.

Es wird gereinigt von alten Strukturen, Energien, die Dir nicht mehr dienlich sind. Es wird aufgeladen mit den Neuen Energien.
Du wirst nachher wissen, wie Du deine Chakren selbst reinigst und wieder auflädst mit den höchsten Energien.

Informationen zum Herzchakra: Quelle davon www.shimaa.de

Das vierte Chakra hat viele verschiedene Funktionen. Es ist Träger vielseitiger Energien. Das Chakra ist unter anderem auch Träger für die menschlichen Emotionen. Durch das Ausgleichen und Auffüllen mit der Energie der Neuzeit, fühlt sich der Mensch im Frieden mit sich selbst und mit den äusseren Umständen. Er hat keine Angst vor der Liebe. Das vierte Chakra nimmt alle Funktionen der anderen Chakren mit auf.

Im Herzschakra trifft der Geist auf den Körper - das Ego auf den Heiligen Geist. Es gibt zwischen Geist und Ego eine energetische Brücke. Spirituelle Menschen bewegen sich oft auf dieser Brücke hin und her. Deshalb erscheint es auch manchmal so, als ob gerade diese Menschen besonders grosse Schwierigkeiten in ihrem Leben haben. Das Hin und Herwandern auf der Brücke zwischen Ego und Geist kann zu Verwirrungen und auch zu Zweifel führen. Die vielen Aber, die es im täglichen Leben gibt, entstehen meist auf dieser Brücke. Wählt man auf der Brücke den Weg vom Ego zum Geist, dann wählt man den Weg der Liebe. Verweilt man im heiligen Geist, so vereinen sich alle Chakren zum Vereinigten Chakra und aus der Brücke wird ein Tor, um Gott in sich zu erkennen. Löst man diese Verbindung wieder auf, wird aus dem Tor wieder eine Brücke und man fällt wieder in sein Ego (Dualität) zurück. Wenn man das Gefühl kennt, sich bei seinem Heiligen Geist zu befinden, dann fällt es schwer, mit seinem Ego in Kontakt zu treten. Manche Menschen fühlen sich dann frustriert oder wütend.

Die Brücke wird von der geistigen Welt Leeas genannt und trägt die Energie von Melek Metatron, Shakti, Jesus Christus und Engel Chamuel.

Durch hohe Einweihungen von Melek Metatron, Engel der Liebe und Jesus Christus werden in Dir die Neuen Töne übermittelt, welche eine goldene Corona um Dein vereinigtes Chakra bilden und Du, wenn Du Dich im Goldenen Vereinigten Chakra befindest und dieses dann auflöst, nie mehr so zurück in die Dualität fällst, wie es vorher der Fall war. Du wirst Dich nach der Auflösung des Goldenen Vereinigten Chakra gut fühlen.

Die Energie des Herzchakra trägt dazu bei:
- bedingungslose Liebe
- Vereinigtes Chakra
- das grosse Ganze erkennen
- Vergebung
- Erlösung
- Erwachen
- sich als vollkommen zu begreifen
- Gott in sich erwachen zu lassen
- Selbstliebe zu spüren
- tiefere Ebenen der Liebe zu erleben
- zu geben und zu nehmen

Ist das Herzchakra ausgeglichen und aufgefüllt mit der Energie der Neuzeit, fühlt sich der Mensch im Frieden mit sich selbst und mit den äusseren Umständen. Er hat keine Angst vor der Liebe und kann mühelos ins Vereinigte Chakra gehen.

Ist das Herzchakra aber mit zu wenig Energie versorgt oder zieht der Mensch zu viel Energie aus seinem vierten Chakra heraus, kann dies zur Folge haben:

- Angst vor der Liebe und Angst, Verbindungen einzugehen
- Zweifel an Gott und somit an sich selbst
- Traurigkeit
- Gleichgültigkeit
- Angst, dem eigenen Herzen zu folgen
- Unzufriedenheit und Leere
- Angst, die falschen Entscheidungen zu treffen.

We detected that your time zone is different from the preset time zone (CET).

Maybe your computer clock is set differently, or you are in a different time zone?

We have determined the following time zones as a suggestion for you:

Matching time zones

All time zones

Is your time zone is not listed?