Registrieren
Durch Ihre Registrierung akzeptieren Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Plattform "www.sofengo.de (edudip GmbH)".

oder


Bewertung

(10392 Bewertungen)

Webinar
Webinar: Christus und die Wege der Eltern

Christus und die Wege der Eltern

In Ausbildung & Workshops > Spirituelle Workshops

Co-Moderatoren

Profilbild

Udo Reuschling

Bewertung

Dieses Webinar wurde 286 mal bewertet

Mit Christus Emanuel, Mutter Maria und Lady Nada

Stellen wir uns das Leben unserer Eltern wie eine Schlucht vor: eine Lücke im Raum der Zeit, ein Spalt zwischen Vergangenheit und Zukunft - breit genug, um nicht einfach drüber hinweg springen zu können.

Jenseits dieser Schlucht liegt das Leben ihrer Eltern, unserer Großeltern und deren Eltern und Großeltern - unserer Ahnen.

Diesseits dieser Schlucht liegt unser Leben und das Leben unserer Kinder und Enkelkinder - unseren Nachfahren.

Doch wo stehen wir?

Wir alle erleben es auf die eine oder andere Weise, dass wir an bestimmten Punkten unseres Lebens auf der Stelle treten: emotional, gesundheitlich, lebensenergie-technisch, persönlich, partnerschaftlich, beruflich.

Viele haben es bereits erlebt, dass in dem Augenblick, da die Mutter oder der Vater das Zeitliche segnet, im eigenen Leben plötzlich etwas in Bewegung kommt. Oft erst einmal Schmerz und Streit, nicht selten aber auch ein plötzliches Erleben von Freiheit - in jedem Fall aber: Veränderung.

Unsere Eltern haben uns das Leben gegeben.
Und wir haben es ihnen genommen.
Einfach dadurch, dass wir sie zu unseren Eltern machten.


Bisher wurden diese Lebens-Bindungen erst mit dem Tod wieder frei - allerdings nur auf der physischen Ebene. Seelische Verträge blieben bestehen. Doch die Befreiung sollte schon im Leben geschehen. Damit alle noch etwas davon haben.

Heute geben Christus Emanuel, Mutter Maria und Lady Nada euch die Gelegenheit, euch von euren Eltern zu befreien und sie von euch. Damit alle wieder frei sein und wahrhaftig leben können.

Solange wir unseren Eltern ihr eigenes Leben nicht zurückgeben, werden sie uns auf-halten (müssen). Geben wir es ihnen zurück, dann werden sie uns frei-geben. Dann wird aus Blockade und Widerstand plötzlich Kraft und Unterstützung.

Wir werden in den goldenen Schuhen unseres Vaters durch sein Leben gehen. Und in den goldenen Schuhen der Mutter durch ihr Leben von ihrer Inkarnation bis ins Hier und Jetzt. Und danach wird alles anders sein.

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?