Registrieren
Durch Ihre Registrierung akzeptieren Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Plattform "www.sofengo.de (edudip GmbH)".

oder


Webinar
Webinar: Auflösen von Mangel-Energien im morphogenetischen Feld des Mangels

Auflösen von Mangel-Energien im morphogenetischen Feld des Mangels

In Ausbildung & Workshops > Emotionen & Charakter

Dieses Webinar wurde 105 mal bewertet

BITTE EIN GLAS WASSER (AM BESTEN LEISTUNGSWASSER) BEREIT HALTEN!


Mit diesem Webinar möchte ich ein deutliches Zeichen für Mutter Erde und alles was auf ihr lebt setzen, um Energie des Mangels – und somit das Morphische Feld des Mangels ein Stück weit
mit unserem göttlichen Licht, welches alle in UNS ist berühren!

LASST UNS GEMEINSAM MITSCHÖPFER SEIN, um das Morphische Feld des Mangels mit klärenden, transzendierenden Energien zu beströmen, um so unterstützend tätig zu sein, es neu auszurichten, neu zu programmieren! AUF GRENZENLOSIGKEIT ZU PROGRAMMIEREN!

Sehr viele Menschen werden energetisch bereits in das Mangeldenken geboren, haben es sich vielleicht direkt vor ihrer Inkarnation zur Aufgabe gemacht, diese niedrig schwingende
Energie für Mutter Erde zu transformieren. Und so soll es in diesem Webinar ein Stück weit
geschehen dürfen.

Je niedrige Schwingung | Energie ist wandelbar. Je mehr sich dieser „Aufgabe“ annehmen, desto
mehr ist die Welt im Aufschwung. Es ist ein Aufruf an alle die den Mut haben, aktiv und natürlich positiv am Schöpferprozess von Mutter Erde und somit von ALLEM was auf ihr lebt mitzuwirken.

Frei von jeglichem Mangeldenken, frei von jeglichem „Konkurrenzdenken“ – gemeinsam aus dem Herzen in einem wundervollen Kollektiv FÜR und MIT Mutter Erde!

Je größer die Gruppe, desto stärker unser heilender, lösender Lichtstrahl den wir in das Morphische Feld des Mangels senden dürfen. Verschiedene Heilweisen werden durch möglichst viele Teillnehmer zum Einsatz kommen – so ist für jeden Einzelnen auch wirklich so viel selbst für sich mitzunehmen,
dass wir alle am Ende mit Sicherheit fühlen und spüren durften, was wir berühren und bewegen
durften.

Macht mit, SEID DABEI – auch ein Appell an alle Kolleginnen und Kollegen hier aktiv dabei zu
sein, das Webinar publik zu machen und unser aller Liebe strömen zu lassen.

Möge es vielen Seelen helfen, sich aus dem Mangel zu lösen (egal welcher Art) und möge es
Mutter Erde helfen wieder ein Stück weit weitergehen zu dürfen. Bitte tragt das Webinar hinaus in die Welt, damit wir auch möglichst Länder berühren dürfen, um am Ende eine hochfrequente Quantenwelle auf den Weg schicken.

Das Webinar ist bewusst kostenfrei. Dennoch werde ich hierfür ein Spenden-PayPal-Konto
für einen Zeitraum von einer Woche einrichten. Ich darf jeder, dem es möglich ist etwas
zu spenden einen Betrag einbezahlen.

Dieses Geld wird KOMPLETT zur 1/2 an Kinder/Arme und zur 1/2 an Tierstationen (gerade rechtzeitig vor Weihnachten) gespendet. Hier kann man gerne Adressen bringen.

Selbstverständlich werde ich alles offen legen was hier reinkommt.

Als Termin habe ich bewusst den 27.10.2013 gewählt, da sich dieser noch in der 2. Energie-Triade 2013 befinden, die bedeutet: " Es ist der Aktions-Abschluss dessen, was in der ersten Dreiergruppe stattgefunden hat. Es stellt eine Zeit für Individuen dar, um das Neue Selbst, den Neuen Zweck, die Neue Partnerschaft, Vereinigung oder Richtung zu manifestieren. Es ist eine Zeit intensiver Revitalisierung und wiederbelebender Lebenskraft." Das könnte eine super Kraft zur weiteren Erlösung von Mutter Erde sein.

LASST UNS EIN WESENTLICHER MITSCHÖPFER AM AUFSTIEG VON MUTTER ERDE SEIN. GEMEINSAM HAND IN HAND – VON HERZ ZU HERZ FÜR MUTTER ERDE UND SOMIT FÜR ALLES WAS AUF IHR LEBT – AUCH FÜR DICH ! ♥

Das Webinar wird NICHT aufgezeichnet, da es den JETZT-MOMENT des Morphischen Feld des Mangels positiv verändern soll und wir hinterher nicht in die "alte Zeitqualität" des Feldes zurückgehen sollen.

Auf Wunsch wird es gerne wiederholt!

Hinweis: Ich weise vorsorglich darauf hin, dass bei energetischen Anwendungen und auch im Gruppenkollektiv sehr starke, hochfrequente Energien freigesetzt werden. Jeder Teilnehmer handelt hier in eigener Verantwortung!

Bildquelle: Lemurischer Licht-Heilkristall „Fülle“ © Gabi Fenner, Martina Flagmeyer

Die angegebenen 120 Minuten werden wir mit Sicherheit nicht benötigen, aber wir möchten ja RAUS aus der Begrenzung und ohne Druck und Eile handeln, daher habe ich 120 Minuten eingeräumt!

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?