Registrieren

Kosmometrie - Ein Weg zum kosmischen Menschsein

Bewertung

(3812 Bewertungen)

Video
Webinar: Leidens- und Märtyrerthemen klären und auflösen

Leidens- und Märtyrerthemen klären und auflösen

In Körper & Seele > Reinkarnation

Dieses Webinar wurde 14 mal bewertet

Aus verschiedenen kulturellen und religiösen Zusammenhängen tragen wir immer noch Spuren von Folter, Vergewaltigung und gewaltsame Todeserlebnissen in uns. Diese Erfahrungen haben Anteile von uns erstarren lassen, wir haben sie abgespalten und finden keinen Zugang mehr zu ihnen.
Das ist ein Aspekt, den es zu klären gilt.
Ein anderer Aspekt ist, dass wir bewusst und willig Leiden auf uns genommen haben, weil das Leiden uns als Weg gelehrt und verherrlicht wurde. Das kann bis heute dazu führen, dass wir uns immer wieder leidvolle Erfahrungen auch erschaffen.
Ein dritter Aspekt ist der, dass wir tatsächlich auch durch Leiderfahrungen tiefe spirituelle Erlebnisse hatten und dass die Erinnerung daran uns bestärkt, dass Leiden ein Weg ist.
Weitere Aspekte sind Selbstablehnung und Selbstbestrafung.
Ein komplexes Thema. Es wurde ins Feld gebracht, damit wir Wege finden, das Leiden loszulassen, um all unsere Anteile, die verloren gegangen sind, wieder zu finden und zum Leben zu erwecken.

Mehr zu meiner Arbeit:
www.kosmometrie.net

FB Magna Mater
Kosmometrie
Die Zwerge

News, Bilder und weiterführende Texte zu den aktuellen Webinaren gibt es hier:
http://www.kosmometrie.net/content/news/

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?