Registrieren

Kosmometrie - Ein Weg zum kosmischen Menschsein

Bewertung

(3263 Bewertungen)

Video
Webinar: Die Göttliche Mutter und unser Schöpfungsfeld

Die Göttliche Mutter und unser Schöpfungsfeld

In Körper & Seele > Kreativität & Inspiration

Dieses Webinar wurde 8 mal bewertet

Wir alle wurden als farbige, leuchtende Geometrien im Schöpfungsraum der Göttlichen Mutter geboren. Das ist natürlich ein sehr menschliches Bild. Tiefer berachtet sind wir fliessende Emanationen der Göttlichen Mutter, einzigartig und zusammengehörig. In unserer Einzigartigkeit haben wir Schöpfungsfelder ausgebildet, aus denen wir immer wieder neu und anders unser Potential entfalten können. Das heisst, wir brauchen uns nicht mit unseren Erlebnissen zu identifizieren. Sie sind, waren Erfahrungen, aber wir dürfen jederzeit auch neue Erfahrungen entdecken.
Wir werden uns mit der Göttlichen Mutter verbinden, mit ihrem Feld verschmelzen, wenn wir so weit gehen möchten. Und wir werden mit unseren aktuellen Lebenskreationen arbeiten. Und wenn wir sie ändern möchten, lernen sie zu ändern.

Mehr zu meiner Arbeit:

www.kosmometrie.net
FB Kosmometrie
Magna mater
Die Zwerge

News, Bilder und weiterführende Texte zu den aktuellen Webinaren gibt es hier:
http://www.kosmometrie.net/content/news/

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?