Registrieren

Energetic Emotional Transformation ( EFT / HYPN)

Bewertung

(137 Bewertungen)

Webinar
Webinar: WAS MACHE ICH MIT MEINER WUT ?

WAS MACHE ICH MIT MEINER WUT ?

In Beratung > Energetische Beratung

Dieses Webinar wurde 1 mal bewertet

Mit der Klopf-Methode
begegnen wir diesmal dem Thema Wut, beleuchten alle Facetten und lösen sie, wo sie uns belastet.
Wir nutzen sie aber auch, wo sie uns dient.

Sei dabei, wenn Du

1 unterschwellige Wut kennst
2 keinerlei Wut kennst, aber dauernd
Übergriffigkeit erfährst
3. ein aktuelles Wut Thema hast.


_______________________________________________

WUT MIT EFT WEGKLOPFEN ?

Wie man Wut positiv für sich selbst nutzt:

Wut und Hass ist eine sehr starke Energie. Sie hat die Kapazität einer Atombombe, je nach Auslöser.
Gleichsam, wie sie zerstören kann und uns schützen kann, kann sie uns auch an Ereignisse koppeln und uns blind machen für Lösungen und positive Wege und sogar das , was sie eigentlich will ( Abgrenzung und Schutz) nahezu verhindern.
Wenn sie nicht wirklich angesehen wird, die Bedeutung verstanden wird, fixiert sie uns in dem Zustand.

Denn ein wütendes Unterbewusstsein hört nicht auf die beschwichtigenden Stimmen, seien sie noch so stark und gut antrainiert.

Wenn man wütend ist, mag man eines sicher nicht hören: "Jetzt reiss Dich mal zusammen". Auch die esoterischen oder christlichen Friedensboten können uns so richtig auf die Palme bringen.

Leider haben gerade jene, die diese Friedensbestrebungen in sich tragen,( ich weiss wovon ich rede ) meistens ein nicht mehr gut zugängliches unterschwelliges Wutpotential, welches nicht angesehen, verwässert, verneint werden musste, sodass ihnen

1. die Kraft fehlt sich abzugrenzen,
2. sie selbst von sich abtrennt,
3. dafür sorgt, dass sie Übergriffe von aussen nicht nur nicht verhindern können,
sich sogar auf Grund ihrer UNBEWUSSTEN Fixierung auf die Wut automatisch Übergriffe in ihr Leben ziehen.
4. das führt oft dazu, dass die tiefliegende Ursache für übertriebene Friedlichkeitsbedürfnisse, nämlich ein Übergriff, noch mehr bestätigt wird, also das Bild von Gut und Böse nur noch zementiert, und diese Übergriffe immer wieder kommen.

Man verharrt damit in einem scheinbar unlösbaren Kreislauf , der für immer währende Bestätigung des eigenen Erlebens führt.

Das Auflösen dieses Mechanismus bis hin zur Erreichung von Ausgeglichenheit ist ein Prozess. Das Beklopfen der Meridiane hilft hier,

- zunächst in eine Akzeptanz zu kommen,
- die Ursprungsereignisse zu betrachten und erfahren
- deren Wucht gehen zu lassen
- die gesunde Botschaft, sich um sich selbst zu kümmern , sich abzugrenzen auch wirklich wahr zu nehmen.

Einige glauben an das Resonanzgesetz und haben Sorge, sich mit Wut auseinander zu setzen : "Dann ziehe ich doch das Ereignis erst recht an. "
Wir zeihen eh durch unbewusste Glaubenssätze die Realität an.
Es ist falsch, in diesen Momenten, die Ursachen für unsere Realität noch mehr zu verwässern.

Es ist besser, Ereignis und Wut zu entkoppeln.
Wut ist nur ein Gefühl ( E-MOTION= Energie ) .
Wut ist kein Ereignis ! Wut ist Kraft . Mehr nicht. Die sich auf einen Glaubenssatz bezieht, der in bestimmten Situationen bestätigt und Dich hlflos fühlen lässt.

Z.B. "ich kann mich nicht wehren, ich darf mich nicht wehren. Ich darf anderen nicht sagen, was ich über sie denke, ich muss alle menschen lieben, sonst komme ich in die Hölle, usw...." Die Wut entsteht da, wo Du nicht für Dich einstehen kannst und Dich überrumpelt fühlst.

Wenn Du das Gefühl hast, Du solltest Dich dringend mal mit Deiner Wut befassen, dann mach mit, wenn wir gemeinsam dieses Kapitel angehen.

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?