Registrieren

Bewertung

(14841 Bewertungen)

Webinar
Webinar: DLS 21  Nahrung - Die Geißel der Seele

DLS 21 Nahrung - Die Geißel der Seele

In Ausbildung & Workshops > Persönlichkeitsentwicklung

Dieses Webinar wurde 62 mal bewertet

Es gab Zeiten, da wir keine stoffliche Nahrung kannten und brauchten. Krankheiten entstanden damals aus Ungleichgewichten zwischen unserem Fühlen und Denken, zwischen dem Zeitgeist und dem eigenen Entwicklungsstand. Und sie konnten mit der Veränderung unserer Gefühle und Gedanken auch geheilt werden.

Einerseits liegen solche Zeiten lange zurück, andererseits herrschen sie immer noch in parallelen Lebensräumen. Und drittens werden genau diese nahrungsmittelfreien Erinnerungen und Erfahrungen in unserem Zellgefüge wieder wach und fordern Beachtung.

Heute glauben wir, von stofflicher Nahrung abhängig zu sein - und erleben einen massiven Anstieg von nahrungsbedingten Krankheiten, von Mager-, Fett- Ess- und Brechsucht, von Tod durch zu viel oder zu wenig Nahrung. Wir irren durch Dschungel von Gesundheits-, Ernährungs- und Diät-Dogmen, während draußen die Felder vergiftet, die industrielle Nahrung gepanscht und der Massen-Fress-Konsum in nie gekannte Höhen gepusht wird.

Hier scheint doch irgendwas überhaupt nicht zu stimmen....! Oder doch?
Doch, alles in Butter.

Im Hinblick auf das Essen ist die Zeitenwende im schlimmsten Fall eine grandiose, weltweit-menschheits-evolutionäre, kollektiv-apokalyptische Heilungskrise. Hier verwandeln sich ganze Zeitalter in unseren Zellen, in denen physische Nahrung der Grund für Krankheit und Tod war. Hier lassen wir Räume der Abhängigkeit hinter uns, die weit mehr als gebunden haben, als das Körperleben.

Nahrung, sagte Thoth, der atlantische Priesterkönig vor 14000 Jahren, ist die Geißel der Seele. Sie ist solange daran gebunden, bis das geistige Licht wieder frei in ihr strahlt.

Tatsächlich sind wir seit fast 30 Jahren nicht mehr abhängig von physischer Nahrung. Potenziell...! Was heißt das?

In dieser Folge wollen wir unsere historischen Speisekammern öffnen, sichten und ausräumen und neuordnen. Tief im eigenen Zellgefüge.

Da alle Folgen stets frisch zubereitet werden, werdet ihr erst kurz vor dem Termin hier mehr Infos finden.



Dieses Thema findet ihr auch hier:

tv Seminar 5 Nahrung und Lichtnahrung
http://kristallmensch.tv/category/6

Lektionen 5 und 21 Licht- und Kristallkörperprozess https://shop.kristallmensch.net/buecher/

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?