Registrieren
Durch Ihre Registrierung akzeptieren Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Plattform "www.sofengo.de (edudip GmbH)".

oder


Akademie von Sophie Grimm

Bewertung

(1 Bewertungen)

Video
Webinar: Motherhood- Umbilical Cord & Placenta

Motherhood- Umbilical Cord & Placenta

In Körper & Seele > Meditation

Dieses Webinar wurde 1 mal bewertet

Die Nabelschnur und die Plazenta sind unsere Quelle.
Unsere heilige Verbindung in die Welt, in die wir geboren werden.
Unser Mutterboden, unser Zuhause.

In ihrem Blut pulsiert die Seligkeit unserer Mutter in Liebe zu uns, die uns sagt,komm her mein Schatz, komm rein, du bist willkommen hier, du bist geliebt, du bist gut aufgehoben und du kommst in eine warme Welt, eine Welt, in der du dich zuhause fühlen wirst, eine Welt, in der du wundervolle Fülle erleben wirst, ein Paradies.

Die Planzenta und das Nabelschnurblut können unser Paradies sein, unsere sichere Verbindung in den Schoß unserer Mutter und in den Schoß der Erde selbst.

Und wenn diese erste große Verbindung glücklich, satt und erfüllt ist, der Boden für ein Leben , in dem wir uns verbunden, sicher und geliebt fühlen.

Dich zuhause fühlen.
Dich gewollt fühlen.
Dich aufgehoben fühlen.
Voller Zuversicht im Leben stehen und deinen Weg gehen.
Reich sein.
Energie haben.
Selbstvertrauen.
Glücklich sein.
Ganz sein.

Urkraft.
Reine tiefe Urkraft.
Urvertrauen.

Das ist das Potential.

Real nehmen wir über das Nabelschnur und Planzentablut nicht nur Sauerstoff und Nährstoffe, sondern auch Schwermetalle, Pestizide und andere Giftstoffe auf.

Leid. Bitterkeit. Angst.
Sorge. Verzweifelung. Widerstand. Hass.

Zumeist sind wir nicht voll und ganz eigeladen in den Körper unserer Mutter, weil sie vielleicht Angst hat, weil etwas nicht gut läuft in der Partnerschaft, weil die Ahnenlinie Informationen trägt, die Widerstände aufbauen.

Viele haben auch erfahren, dass die Nabelschnur nach der Geburt viel zu schnell, d.h. vor dem Auspulsieren, durchtrennt wurde, sodass wir von einem Schlag auf den anderen aus der Verbindung mit unserer Mutter gefallen sind.

Dann können wir uns abgeschnitten fühlen, allein. Dann gehen die Dinge nicht leicht von der Hand, sondern alles ist eher zäh und mühselig. Dann wissen wir nicht genau, was wir wollen, wer wir sind, wo´s eigentlich hin geht. Dann fragen wir uns, wo unser Platz ist auf der Welt und wo wir zuhause sind.

In diesem Webinar werden wir in Form einer Meditation diese Informationen in die Klärung und Transformation bringen, sodass in unserem System die reine ursprüngliche Information von Urverbindung, Urvertrauen und Urkraft fliessen kann und wir sicher, aufgehoben und in einem Gefühl von Zuhause sein durchs Leben gehen.

Es ist das erste Webinar aus einer Reihe, die das Thema Mutterschaft, Empfängnis, Schwangerschaft, Geburt, als Seele in die Welt geboren werden, in all den verschiedenen Aspekten durchleuchten.

Ich arbeite mit der Light Grids Methode nach Damien Wynne.

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?