Registrieren
Durch Ihre Registrierung akzeptieren Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Plattform "www.sofengo.de (edudip GmbH)".

oder


Akademie von Michaela Merten + Pierre Franckh

Bewertung

(999 Bewertungen)

Webinar
Webinar: Info zur Reise nach Avalon, England, Glastonbury mit Michaela Merten

Info zur Reise nach Avalon, England, Glastonbury mit Michaela Merten

In Körper & Seele > Kreativität & Inspiration

Co-Moderatoren

Profilbild

Michaela Merten

Bewertung

Dieses Webinar wurde 14 mal bewertet

INFORMATIONSWEBINAR zur :
Reise vom 9.9.-16.9.2017 mit Michaela Merten
Nur sehr begrenzte Teilnehmerzahl möglich!
Begeisterte Teilnehmer berichten:
https://www.youtube.com/watch?v=b4ApZRC5maY

Spürst du auch den Ruf Deines Herzens?
Spürst du diese Sehnsucht tief in dir drin, sich wieder mit deiner Essenz zu verbinden?
Willst du wissen, warum du hier bist, was für eine Aufgabe du hast, und was deine Seele verwirklichen will?

Reise mit mir zur Quelle deines Ursprungs, zur Verbindung mit deinem wahren Selbst.

Gemeinsam begeben wir uns auf eine Vision-Quest einer Innenschau an einem der heiligen Kraftorte der Erde, um zur Essenz unseres Herzen zurückzufinden.

Avalon die geheimnisvolle Insel im Nebel. Sie diente der Legende nach als Übergang zur Anderswelt. Hier soll der Schleier zu den Dimensionen besonders dünn sein. Sitz der Göttin, des Feenkönigs, der Druiden und vieler kraftvollen Wesenheiten aus den vielen Ebenen der Schöpfung.

Hier spürt man den Hauch der Unendlichkeit und bekommt Botschaften aus dem Innersten.
Ich freue mich sehr darauf, mit Euch dieses außergewöhnliche Erlebnis spüren zu dürfen.

Alles Liebe
Michaela
Wir besuchen folgende Orte:

Glastonbury Tor mit dem St.Michael Tower.

Das wohl berühmteste Wahrzeichen von Glastonbury, der Hügel mit den sieben Ebenen, auf dem der prächtige St.Michaels Turm steht. Genau oben am Turm treffen sich zwei Leylines der Erde: Die St.Michaels Leyline und St.Mary Leyline.

Hier trifft sich also die weibliche Yin-Energie mit der männlichen, Yang-Energie.

Eine Leyline ist eine mit Lebensenergie pulsierende Linie, die sich durch die Landschaft zieht man könnte sie auch Erdmeridianlinie nennen. Viele als heilig verehrte Orte haben dieses außergewöhnlich hohe Energieaufkommen, und sind deshalb als Kraftorte bekannt.
Der Sage nach lebt der Feen-König mit seiner Gefolgschaft im unterirdischen Höhlensystem des Hügels.


Wearyall Hill

Dies ist der Hügel, auf dem der Legende nach der Onkel von Jesus, Joseph von Arimathea mit seiner Gefolgschaft erschöpft von der Reise angekommen, seinen Wanderstab niederlegte, und am nächsten Morgen sah dass der Stab erblüht war. Dieser blühende Busch ist als Glastonbury Holy Thorn bekannt.

Chalice Well & Gardens

Der Sage nach brachte Joseph von Arimathea den Heiligen Gral, den Kelch des letzten Abendmahles, welches Jesus mit seinen Aposteln abhielt, zu dieser Quelle und versenkte ihn dort. An dieser Stelle entsprang sogleich die rote Quelle und die weiße Quelle.
Beide Quellen symbolisieren das Blut Christi und den Schweiß Christi, denn Joseph benutzte den Kelch, um das Blut und den Schweiß Jesus Christus am Kreuz aufzufangen.

Der Garten rund im diesen Brunnen ist zauberhaft und lädt zum friedlichen Verweilen ein. Das Symbol auf der Bedeckung der heiligen Quelle ist nach der heiligen Geometrie geschmiedet worden die beiden Kreise, welche in der Mitte ein drittes, Neues ergeben, sind der Ursprung der Blume des Lebens- ein Symbol für Fruchtbarkeit.

White Springs

Hier können wir das Wasser beider Quellen abfüllen und einen Blick auf das Reservoir werfen, welches noch heute für Rituale dient. Das Reservoir ist einer Höhle nachempfunden und die geheimnisvolle Atmosphäre wird durch Kerzenlicht noch verstärkt.

Abbey

Auf den Spuren von König Arthur, Königin Guinevere, Lancelot und den Rittern der Tafelrunde und dem heiligen Gral.

Wir besuchen die mächtigen Ruinen der ersten Kirche des Christentums: St.Marys Chapel, das Grabmal von König Arthus und seiner Königin Guinevere.
Im Garten der Abbey stehen wundervolle, uralte Bäume welche diese Legende lebendig werden lassen.


Tagesausflug nach Avebury

Dieser Tagesausflug führt uns zum geheimnisvollen Steinkreis nach Avebury.

Die Steinriesen sind übergroß und es ist unerklärlich, wie sie sich kreisförmig formieren konnten, denn für Menschenhand sind sie unmöglich zu transportieren. Der Steinkreis von Avebury gehört zum Weltkulturerbe der UNNESCO.



The Glastonbury Labyrinth

Direkt im Vorgarten der St.Johns Church an der High Street gelegen, befindet sich ein kleines Labyrinth. Hier kannst du dich auf deinen Herzenswunsch konzentrieren und im Gehen kannst du intuitive Antworten bekommen.



High Street

Im zauberhaften Städtchen Glastonbury finden wir hübsche Gelegenheiten um in den fantasievoll dekorierten Shops Geschenke für unsere Lieben daheim zu finden. Es gibt eine große Anzahl veganer, vegetarisch ausgerichteter Läden und Cafes.

In der Küche unseres Bed & Breakfast Hotels können wir uns unsere Mahlzeiten selbst zubereiten und der süße Garten im hinteren Bereich steht uns auch zur Verfügung.

Alles ist bequem zu Fuß zu erreichen, und es ist auch genug freie Zeit für Dich eingeplant, so dass du den einen oder anderen Ort deiner Vorliebe noch einmal besuchen kannst.

Auf dieser Reise werden wir gemeinsam Wanderungen, Übungen, Rituale und Meditationen durchführen.





Preis für Seminar & Unterkunft: 1780.- Euro pro Person im Doppelzimmer.
Im Einzelzimmer: 1990.- Euro

Anmeldung direkt bei: MichaelaMerten@web.de
oder online: http://www.pierre-franckh.de/veranstaltung/magische-reise-mit-michaela-merten-nach-glastonbury/

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?