Register

Evaluation

(51 Ratings)

Webinar
Webinar: Kinesiologie als Selbsthilfeinstument?! - Themenfokus: Ernährung Teil II

Kinesiologie als Selbsthilfeinstument?! - Themenfokus: Ernährung Teil II

In Body & Soul > Nutrition

This webinar was rated 2 times

Die Kinesiologie (die Lehre der Bewegung) betrachtet den Menschen ganzheitlich und basiert auf den Erkenntnissen der Gehirnforschung, Pädagogik, des Stressmanagements und der Traditionellen Chinesischen Medizin. Im Mittelpunkt stehen dabei die innere und äußere Beweglichkeit. Ist der Mensch körperlich, geistig und seelisch beweglich, dann fühlt er sich wohl und vital.

Nach dem Webinar

- kannst du vier verschiedene Möglichkeiten des Selbsttests anwenden und so mit etwas Übung deinen eigenen Zugang finden

- kennst du die gängigsten Stolperfallen bei der Selbstestung, weißt, warum die Selbsttestung nicht immer funktioniert und wie du dies beheben kannst

- weißt du, worauf du insbesondere bei der Selbsttestung im Bereich Ernährung achten musst

- hast du dein Wissen bezüglich unseres Verdauungssystems und der Funktion von Ernährung für die Selbsttestung angemessen vertieft

- hast du die Grundlagen erlernt, Lebensmittelunverträglichkeiten, Essgewohnheiten und Ernährungstypen nach und nach selbst auf die Spur zu kommen

Viele Kinesiologen vermitteln den Menschen, die Selbstanwendung sei ganz leicht, da es sich ja schließlich um das Bio-Feedback des Körpers handelt, welches man mit dem Muskeltest testet. Der erlernte Selbsttest sei auch leicht übertragbar auf den Alltag. Sicherlich ist die Kinesiologie ein wunderbares Selbsthilfeinstrument und es schult die Fähigkeit auf den eigenen Körper zu hören. Damit fördert die Kinesiologie auch die Gesunderhaltung. Positiv ist auch, dass man sein Werkzeug immer dabei hat. Doch der Umgang mit diesem Werkzeug will (wie mit jedem anderen Werkzeug auch) geübt werden.
Deswegen kann das Erlernen des Selbsttests nur als der erste Schritt eines Entwicklungsprozesses betrachtet werden. Diesen ersten Schritt möchte ich euch ermöglichen bzw. euch darin begleiten.

Das Webinar besteht aufgrund der Komplexität aus zwei Teilen á 45 Minuten mit einer Pause.

Hier geht es zu Teil I des Webinars:
https://www.sofengo.de/webinar/Kinesiolgie-als-Selbsthilfeinstrument-Themenfokus-Ernährung-Teil-I/122518

Eine Gebühr wird nicht erhoben. Erst, wenn dir das Webinar gefallen hat und du im Webinar die Informationen erhalten hast, die dich weiterbringen, dann kannst du entscheiden, ob du mir einen freiwilligen Kostenbeitrag für das Webinar geben möchtest.

Mehr über meine Webinare erfährst du in der Akademie für inneren und äußeren Wandel:
www.sofengo.de/academy/Swantje.Gebauer

Website:
http://www.frequenzkinesiologie.jimdo.com

We detected that your time zone is different from the preset time zone (CET).

Maybe your computer clock is set differently, or you are in a different time zone?

We have determined the following time zones as a suggestion for you:

Matching time zones

All time zones

Is your time zone is not listed?