Registrieren
Durch Ihre Registrierung akzeptieren Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Plattform "www.sofengo.de (edudip GmbH)".

oder


Akademie von SABINE RICHTER und Gabriele

Bewertung

(119 Bewertungen)

Video
Webinar: zum Thema Zeugung und der Weg der Seele - Öffentliches Channeling  -  Sabine Richter -

zum Thema Zeugung und der Weg der Seele - Öffentliches Channeling - Sabine Richter -

In Ausbildung & Workshops > Körper & Seele

Co-Moderatoren

Profilbild

Sabine Richter

Bewertung

Dieses Webinar wurde 4 mal bewertet

Öffentliches Channeling (mediale Übertragung) zum Thema Zeugung und der Weg der Seele durch die Körper der Eltern in die eigene neue Verkörperung hinein.

Ein neuer Mensch soll in das Leben eines Elternpaares kommen. Es gibt fünf Phasen dieses Vorgangs:

Die Vorbereitung aus der astralen Ebene – das Kennenlernen - die Zeugung - die Schwangerschaft und schließlich die Geburt.

Aus früheren Channelings haben wir unter anderem zum Beispiel bereits gelernt, dass die Verfassung der Eltern im Moment der Zeugung entscheidend dafür sind, welche Bewältigungsstrategien ein Mensch Zeit seines Lebens zur Verfügung hat.

Auch, wie die Chakren durch einen sexuellen Höhepunkt manipuliert werden, um die Seele überhaupt aus dem Astralraum in den Körper zu bringen.

Weiter haben wir erfahren, dass eine Seele die künftigen Eltern vor der Zeugung besucht, ihren Körper bewohnt und sich mit dem Elternpaar vertraut macht. Dort wird der ankommenden Seele gezeigt, worauf es ankommen wird im neuen Leben und was es zu beachten gilt. Der neue, vorübergehende „Wohnraum“ für den Embryo im Körper der Mutter wird von der Kindseele vorbereitet.

Wir wollen weitere Fragen beim Channeling stellen.
Zum Beispiel wie fehlende Seelenanteile dabei bedacht werden.
Wie wird das Kind mit der astralen Welt verbunden?

Welche Rolle hat das Hohe Selbst dabei?

Welche Helfer gibt es auf dem Weg?

Wie ist der Vorgang bei Mehrlingsschwangerschaften?

Wie verhält es sich mit Geburtsmalen?

Wie lange und woran erinnert sich eine Seele an das alte Leben?

Was bleibt in der vorhergehenden Inkarnation vom Bewusstsein der Seele zurück?

Gibt es Aufgaben?

Das und mehr – was den Teilnehmern vielleicht auch noch dazu einfällt –können wir an diesem Abend in 90 Minuten erfragen.

Es ist geplant, dieses Thema auf drei Termine zu verteilen, weil die Flut der Informationen für ein derartiges Ereignis für die kurze Zeit zu groß ist.

Wir starten daher mit Teil 1
Vorbereitung aus der astralen Ebene – das Kennenlernen - die Zeugung

Teil 2 wird sein
Schwangerschaft und Geburt (Termin wird noch bekannt gegeben)

Teil 3
Die Verdichtung vom Geistwesen zum Menschwesen in den ersten Wochen und Monaten nach der Geburt. (Termin wird noch bekannt gegeben)

Nach einem allgemeinen Fließtext können in diesem öffentlichen Channeling Fragen im Chat von allgemeinem Interesse gestellt werden.

Sabine Richter schreibt zu ihrer Arbeit:

Channeln - die mediale Arbeit

„Channeling ist ein Begriff aus dem Englischen „to channel“ – einen Kanal bilden.
Man versteht darunter die Verbindung eines Menschen zu höheren Bewusstseinsebenen. Über diesen Weg ist es mir möglich, Informationen mit einem großen Überblick über globale Zusammenhänge zu erhalten. Mein Zugang ist ein sogenannter Quellzugang. Das heißt, dass das Spektrum der zu befragenden Ebenen bis in die höchstmögliche Dimension reicht. Die Höhe der antwortenden Dimension richtet sich nach der Art der Fragen. Die Aussagen sind sehr achtsam und liebevoll und berücksichtigen immer den freien Willen des Menschen. Die Eigenverantwortung bleibt beim Fragenden.“

Resonanz-Medium: Sabine Richter (Autorin, Sozialpädagogin) Sie ist seit 30 Jahren im spirituellen Bereich tätig.
www.wege-zur-ganzheit.de

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?