Registrieren
Durch Ihre Registrierung akzeptieren Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Plattform "www.sofengo.de (edudip GmbH)".

oder


Gesundheitsakademie Eleonore Zielke

Bewertung

(320 Bewertungen)

Webinar
Webinar: Satsang mit Eleonore (Einzeltermin möglich nach Vereinbarung)

Satsang mit Eleonore (Einzeltermin möglich nach Vereinbarung)

In Ausbildung & Workshops > Körper & Seele

Dieses Webinar wurde noch nicht bewertet.

(Sanskrit: सत्सङ्ग satsaṅga m.; Hindi: सत्संग satsaṃg m.; von sat = wahr, sanga = Umgang) bedeutet wörtlich: das Zusammensein mit der Wahrheit. Satsang bezeichnet in der indischen Philosophie und in den daraus abgeleiteten spirituellen Lehren ein Zusammensein von Menschen, die durch gemeinsames Hören, Reden, Nachdenken, Meditation und Versenkung in die Lehre nach der höchsten Einsicht streben. Es bedeutet ebenfalls das Treffen von Menschen unter der Leitung eines Gurus oder Weisen.

„Satsang ist wie ein Boot, mit dem man den schrecklichen Ozean des Samsara überquert. Die Gesellschaft der Weisen ist – und wenn auch nur für einen Moment - außerordentlich gewinnbringend. Sogar der bloße Darshan der Mahatmas löscht Sünden aus und erhebt den Geist. Die Gemeinschaft tugendhafter Menschen erzeugt die frische Blüte der Unterscheidungskraft. Die Gemeinschaft der Weisen wehrt alles Unglück ab und zerstört den Baum des Unwissens. Weise stellen für Aspiranten die besten Verhaltensregeln auf und lehren sie die richtige Lebensweise. Die Gesellschaft der Tugendhaften weist den richtigen Weg und vertreibt die innere Dunkelheit der Menschen. Die Gesellschaft der Weisen ist ein unfehlbares Mittel, Maya und den Geist zu besiegen.
„Zufriedenheit, Satsang, atmische Selbsterforschung und Shanti stellen die vierfachen Werkzeuge dar, die Selbstverwirklichung zu erreichen. Wer diese vier Werkzeuge besitzt, hat den Ozean des Samsara überwunden. Zufriedenheit wird als der höchste Gewinn erachtet, gute Gesellschaft als der richtige Weg, Selbsterforschung als das wahre Wissen und Shanti als die höchste Wonne des Menschen. Wer diese vier Werkzeuge besitzt, dem dienen Wohlstand und Erfolg. Sobald eine dieser Tugend entwickelt ist, dient sie dazu, die starken Mängel deines unbeherrschten Geistes abzuschwächen. Die Pflege der Tugend führt zur Ausmerzung der Laster, das Fördern der Laster trägt im Gegenteil dazu bei, diese zu vermehren und tugendhafte Eigenschaften zu unterdrücken. Der Geist ist ein Dschungel an Irrtümern, in denen der Strom unserer Wünsche mit unheimlicher Kraft zwischen seinen beiden Ufern von Gut und Böse fließt.

Willst du frei sein?
Willst du ein Leben in Liebe führen?
Willst du glücklich sein in jedem Moment?

Dann lass dich einladen, das zu entdecken. Denn es ist deine wahre Natur. Das ist der Grund deines Hierseins. Ich tue nichts lieber, als es dir zu zeigen. Es steht dir zur Verfügung in jeder Sekunde 24 Stunden 7 Tage die Woche.

Essenz ist die ständig präsente, heilende Anwesenheit deiner selbst – frei von Angst, Mangel und Krankheit. Satsang verstehe ich als eine Einladung für alle Anwesenden, diesen angstfreien, erfüllenden heilsamen Raum – die Essenz – als natürlichen Seinszustand zu erkennen und dadurch das Ende der Suche zu erleben.

Meditation ohne Ziel und Anstrengung. Essenz als das, was ist. Satsang ohne Heiligkeit, sondern direkt gelebt.

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?