Registrieren
Durch Ihre Registrierung akzeptieren Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Plattform "www.sofengo.de (edudip GmbH)".

oder


Webinar
Webinar: Traum(a)-Lebenskraft Kongress: Selbsthilfe in der Traumaverarbeitung

Traum(a)-Lebenskraft Kongress: Selbsthilfe in der Traumaverarbeitung

In Körper & Seele > Angst- & Stressbewältigung

Co-Moderatoren

Profilbild

Frauke Teschler

Bewertung

Dieses Webinar wurde 21 mal bewertet

Trauma und wie kann ich mir selber helfen?
Ich stelle eine systematische Selbstbefragung vor, anhand derer der/die Betroffene sich mental und emotional stärken kann, lernt die Folgen eines traumatischen Erlebnisses zu objektivieren und mit ihnen umzugehen.

Es werden die vorhandenen konstruktiven Erlebniswelten realisiert, entwickelt und genährt.
Der Wille zu einem starken Leben mit aufrechtem Gang wird wieder erinnert und trainiert.
Immer wieder wird das Feld Trauma und Aufbruch visualisiert und dabei geübt, beides als Teil des Lebens anzunehmen und sich vom Trauma aus eigener Kraft zu lösen.

Darüber hinaus setzen wir uns mit der Frage nach den Grenzen der Selbsthilfe bei traumatischen Belastungen auseinander.
Wie weit kann ich selber gehen?

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?